Ani²

1 2 3 4 5

Ach wie gut, dass niemand weiß...
2011
Acryl, versch. Papiere auf Leinwand
132cmx60cm

Das Bild verarbeitet eine Heilungszeremonie der Quichua (nördl. Andengebiet v. Equador). Um die Kraftübertragung zu erleichtern spuckt der Heiler seinen Patienten eine Ladung Zuckerrohrschnaps ins Gesicht

390.- Euro

Aktuelles

 


 

Termine

Am 1.Dezember findet Ihr mich und meine Quadrate von 11-17 Uhr auf dem Adventsbasar der freien Waldorfschule Marburg. (Ockershäuser Allee 14)

Ich freue mich auf eine wuselige Stimmung und nette Besucher!